Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB

Fraunhofer-Institut für Chemische Technologie ICT

Fraunhofer-Institut für Chemische Technologie ICT

Explosivstoff-, Sicherheitstechnik und Energieversorgungssysteme

 

Die langjährige Forschungserfahrung des Fraunhofer ICT im Explosivstoffbereich steht als Know How Basis sowohl dem Verteidigungsministerium als auch der Industrie und öffentlichen Einrichtungen zur Verfügung. Für F&E Leistungen stehen am Fraunhofer ICT Labore und Technika zur Verfügung, die es erlauben Projekte vom Labormaßstab bis zur Kleinserie zu führen.
Das Fraunhofer ICT nutzt die Kompetenzen seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die Entwicklung verbesserter chemischer Energieträger, Energieversorgungs- und Wirksysteme für die Bundeswehr, sowie die Erarbeitung neuer Technologien und Werkstoffe zur Abwehr terroristischer Angriffe.

Im Zentrum der Projektforschung stehen dabei die Entwicklung, Herstellung und Charakterisierung von Raketentreibstoffen, Gasgeneratoren, Rohrwaffentreibmitteln, Sprengstoffen und neuen Anzündsystemen. Ergänzt durch nicht-letale Wirkmittel, Sicherheits- und Schutzsysteme sowie die elektrochemische Energiespeichertechnik und das Energiemanagement verfügt das Institut zudem über besondere Erfahrungen bei der Detektion von Explosivstoffen. In diesem Kontext wird am Fraunhofer ICT seit 2010 in Kooperation mit der Bundespolizei das nationale Testzentrum zur Detektion von Flüssigexplosivstoffen betrieben.

Zur sicherheitstechnischen Forschung gehören die Untersuchung und Bewertung von Sicherheitsrisiken und Unfallszenarien im industriellen und öffentlichen Bereich. Erfahrungen mit reaktiven chemischen Abläufen und die entsprechende Ausstattung bis hin zur Eigenentwicklung spezieller Messtechnik ermöglichen Risikoanalysen - auch im größeren Maßstab speziell beim Umgang mit brennbaren und explosiven Materialien. Hinzu kommen Entwicklungen neuer situationsbezogener Schutzsysteme unter Einbeziehung verschiedener Wirkmechanismen und innovativer Werkstoffe.

 

Fraunhofer-Institut für Chemische Technologie ICT 
Joseph-von-Fraunhofer-Straße 7 
76327 Pfinztal

Institutsleiter: 
Prof. Dr.-Ing. Peter Elsner 

Tel: +49 721 4640-401 
peter.elsner(at)ict.fraunhofer.de

Gründungsjahr 1959 
Mitarbeiter 550
Haushalt 38,7 Mio. Euro

http://www.ict.fraunhofer.de